Samstag, 22. Oktober 2016

hallo ihr lieben, heute kommt mein beitrag für euch aus einer für mich absolut nicht typischen ecke, nämlich HALLOWEEN......

aus einem der tollen häusern von tim holtz von sizzix, im shop hier zu finden die sind so vielfältig zu benutzen, ihr habt ja schon einige variationen von uns gesehen und es werden noch weitere folgen...
habe ich eine "haunting house" szene gemacht,
das unterteil ist eine pralinenbox, die dem ganzen festigkeit gibt und gut zu pimpen ist....
scrappapier für alles ist wie immer von scrappberrys sehr preiswert in zahlreichen farben im shop unter scrapberrys - papier zu finden

so laßt euch einfach von den vielen fotos inspirieren, vieles an deko hat man daheim...islandmoos, kleine beeren usw...
die grabsteine sind eine stanze, die kürbisse, katze, geist, eulen, bank auch, könnt ihr auch von mehreren firmen im shop finden...

erstmal das haus einzeln




 nun das beleuchtbare haus auf dem gepimpten untergrund....





 die silberne skeletthand ist ein billig-ohrring...grins
 mosaksteinchen mit schneepaste "verlegt"
 das tor ist von spellbinders
 die spinne sitzt in ihrem netz
 im "baum", verschiedenen ästen aus dem garten sitzen die eulen
 geiststanze von yvonne creations
und nachts beleuchtet...

ich bin gespannt, wie euch meine szene gefällt
wünsche euch einen schönes sonniges wochenende, eure patty

Kommentare: