Freitag, 1. Dezember 2017

1. dezember - neue challenge, thema diesmal:

Benutze etwas “nicht Normales“ auf deinem Werk...das kann sein z.B.:ein Alltagsgegenstand, Holz, Kork, Leder, Metall oder Ähnliches

da ich erst nicht so richtig die inspiration hatte habe ich euch gleich 4 verschiedene sachen gemacht, grins....

1. ein hängerchen mit einem korkkreis

die 2 labelkreise sind spellbinders
der sternenkranz und der spruch von joycraft,
dazu organzaband und halbperlen in kupferfarben

2. eine karte mit einem birkenrindestern, den ich mit silberdraht umwickelt habe und mit einem silbernen stern in der mitte etwas aufgeppt habe....

3. eine karte mit einem holzschlitten
die vögel sind hero arts stempel
hintergrund mit distress oxide vintage photo
jingle bells ist eine stanze von die versions
die zapfen sind von marianne design mit schneepaste aufgepppt...auch unter dem schlitten, schlecht zu sehen...

4. eine kleine karte mit einem metall-rentier (bekam ich mal geschenkt)
im hg habe ich tannenbaumstanzen von marianne design verwandt
der spruch ist eine stanze von crealies
dazu etwas snow-pen....


alle materialien findet ihr so oder ähnlich natürlich im shop
bei dieser challenge könnt ihr wie immer einen 10 -euro-gutschein gewinnen....
also fleißig mitmachen
ich freu mich, wenn ich euch auf eine idee gebracht habe und natürlich auf anregungen eurerseits....
ich wünsche euch eine streßfreie, harmonische adventszeit, eure patty

1 Kommentar:

  1. nicole hat stoff und holz benutzt, tolle karte, dankeschön fürs mitmachen, lg., patty

    AntwortenLöschen

Mit deinem Kommentar gibst du dein Einverständnis, daß dein Nick, dein Bloglink etc. gespeichert werden.