Mittwoch, 20. Mai 2015

Notizblock




Huhu ihr Lieben!

Da bin ich wieder und habe wieder einmal ein Notizblock gemacht. 
Diesmal dient als Grundlage ein so genannter Kellnerblock. Diese bestehen aus zusammen 
geleimten Zetteln und einer dickeren Pappe an der Rückseite.
So kann man diese super auf Cardstock kleben und dann verzieren.
 
Ihr wisst ja, eigentlich mag ich es mit weniger Deko drauf. 
Aber dieser ist eher für den Tisch gedacht und nicht für die Handtasche.
Neben gekauften Blumen aus meinem Fundus habe ich auch mal wieder 
eine selbst gemachte Rose genommen.
Wer einmal welche gemacht hat, weiß wie viel Zeit da drin steckt ;-) Das macht 
zwar Spaß aber so oft will man das dann auch net machen.

So aber nun genug gesabbelt, hier kommen die Fotos:





Verwendet habe ich unter anderem:
Liebe Grüße eure Cinni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen