Mittwoch, 24. Januar 2018

Feel Better

*Werbung


Hallo Ihr Lieben!

Irgendwie geht es ja wieder rum und ich hoffe das alle, auch die keine persönliche Karte bekommen, schnell wieder gesund werden. Diese Karte habe ich für eine spezielle Frau gemacht, die auch gerade krank im Bett liegt und wo ich hoffe das die Karte ihr ein kleines Lächeln zaubert und hilft das sie fix wieder auf den Beinen ist.

Erst habe ich die Pillendöschen/Flaschen normal gestempelt und koloriert und dann zusätzlich mit Glossy Accents versehen. Dadurch sehen sie ein wenig aus, als wären sie aus Glas. Natürlich ist da keine bittere Medizin drin, sondern nur Liebe und die besten Wünsche ;-)

Hm eigentlich gibt es auch gar net wieder was zu sagen. Ich habe dann alles zusammen gesetzt, so das es sich richtig anfühlte und diesmal fühlte es sich ohne viel Klimbim richtig an, also habe ich es dann so gelassen.





Kleine Materialliste mit Links:
My Favorite Things Feel Better Clear Stamps
A4 Kraftpapier (100Bl)
My Favorite Things Itsy Bitsy Polka Dots Pastels 6x6 Paper Pack

Wenn doch irgendwas unklar ist, oder ihr sonst was wissen möchtet, dann fragt ruhig! Ich werde so gut es geht versuchen die Fragen zu beantworten!

Liebe Grüße eure Cinni

Kommentare:

  1. Die Karte ist sooooooo schön und sie zaubert nicht nur ein kleines sondern ein garz großes Lächeln auf das Gesicht. Ich kann gar nicht beschreiben wie schön diese Karte ist denn ich bin total begeistert und da werd ich doch ganz schnell wieder gesund und die Viren nehmen reiß aus.

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    eine tolle Karte ist das, sieht nach Medizin von Mary Poppins aus! Die wirkt bestimmt.
    LG Marion

    AntwortenLöschen

Mit deinem Kommentar gibst du dein Einverständnis, daß dein Nick, dein Bloglink etc. gespeichert werden.