Montag, 12. September 2016

geometrisch, praktisch, gut... :)

tja was macht frau, wenn sie ein papier ganz besonders gern hat und nicht nur streicheln möchte???... genau, irgendwas draus basteln was bei ihr bleibt... 
und deswegen hab ich heut einfach das papier aus dem 6 x 6 designblock von docrafts in pl-karten geschnitten... :) und zwar in eine 4 x 6 karte und zwei 3 x 4 karten sind auch noch rausgesprungen, naja keine ganzen, aber ich hab einfach eine weiße mit der der hälfte vom papier beklebt... und ich freu mich grad wie bolle, da wird es demnächst bestimmt ab und an ein paar seiten mit dem papier zu sehen geben... ich hab nämlich nicht nur den neon, sondern auch den schwarz-weiß-block...
das papier ist sooooo toll, grad auch wegen dem gold-folierten...


und weil ich das papier schon so toll fand mußte ich auch gleich noch das passende stempelset kaufen, hach ich weiß auch  nicht aber ich mag diese geometrischen formen, kaum zu glauben bei den ganzen cuten-sachen die ich so mach... 
nun ja ich hab dann einfach mit dem stempelset auch noch ein paar passende pl-karten gemacht... und ich finds toll, vor allem mit dem neo-orangen embossing... das paßt so perfekt zu den anderen kartn, naja nun gut, wenn man mal drüber hinweg sieht das ich schwarz statt taupe oder wie auch immer der farbton heißt genommen hab, aber schwarz paßt immer, zumal ich später sicher auch jegliches journaling mit schwarz schreiben werde...


naja und wenn man schon mal beim austesten ist, dann kann man ja auch weiter machen... *ggg*
ich hab dann schnell noch zwei cas-tags gemacht...
das hello hab ich wieder embosst, diesmal aber in schwarz und ich hab dann auch mal die geometrischen formen in pink gestempelt... 
das tolle an dem set ist ja, das es einzelformen gibt und welche die zusammenhängend sind, ausgefüllte oder nur die außenlinien... 


ich werd da sicher noch so einiges mit machen, mir gefällt das richtig gut...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen